Alle Artikel mit dem Schlagwort: Arbeitsgericht

Flugi8

Flugblatt Nr. 8 (Mai 2013)

Die Verhandlungsergebnisse in der Arbeitsrechtlichen Kommission des Diakonischen Werks der EKD wurden für Baden durchgewunken. Abgesehen von den Lohnerhöhungen gibt es auch Verschlechterungen. Die Jahressonderzahlung – eine Tragödie in mehreren Akten Im ersten Akt der Tragödie wurde die Jahressonderzahlung gesplittet, wobei der zweite Teil der Zahlung im Folgejahr an das jeweilige Betriebsergebnis der Einrichtung gekoppelt […]

Karlsruhe_bundesverfassungsgericht

ver.di zieht fürs Streikrecht vor das Bundesverfassungsgericht

ver.di hat gegen die Entscheidung des Bundesarbeitsgerichts (BAG) zum kirchlichen Arbeitsrecht Verfassungsbeschwerde eingelegt. „Weil das Bundesarbeitsgericht beim Arbeitskampfrecht als eine Art Ersatzgesetzgeber fungiert, halten wir es für zwingend notwendig, die vom BAG vorgenommene Einschränkung des Streikrechts für mehr als 1,2 Millionen Beschäftigte verfassungsrechtlich überprüfen zu lassen“, sagte der ver.di-Vorsitzende Frank Bsirske in Berlin.

gericht

Der Kampf um die “schwarzen Bretter” geht in die entscheidende Runde

Wir haben auf unserer Seite ja schon mehrfach über den Kampf um die “schwarzen Bretter” in der Evangelischen Stadtmission Heidelberg berichtet. Zwar ist dieses Thema durch die aktuellen Ereignisse rund um unseren Warnstreik etwas in den Hintergrund gedrängt worden, allerdings ist es weiterhin ein sehr wichtiges Thema für uns.