Allgemein
Kommentare 2

Änderungen am Blog

[dropcap size=”220%” textcolor=”#afc900″]S[/dropcap]o, es ist mal wieder passiert: Das Layout hat sich verändert! Sicherlich sind jetzt einige von euch genervt, zumindest könnte ich es gut verstehen sollte es so sein. Allerdings geht die Änderung teilweise auf Leserwünsche zurück. Manche fanden die Extra-Infos und Funktionen des Blogs in den seitlich verborgenen Menüs zu versteckt. Jetzt bekommt ihr wieder viele Infos in einer seitlichen Spalte sofort zu sehen. (Hier und in Bereich der Seitennavigation oben wird sich in den nächsten Tagen aber noch dies und das verändern.)

logo-verdiakonieDer Hauptgrund für das neue Layout ist aber eine Angleichung an ein einheitliches Design für ein weiteres Internetprojekt welches bald entstehen wird und mit dem gleichen Logo “ver.diakonie aktiv” an den Start geht.

Auf badischer Ebene wird eine Internetpräsenz entstehen, welche dann unsere KollgeInnen informiert so wie diese Seite es für die Stadtmission Heidelberg macht.

Ein klein wenig stolz können wir als Betriebsgruppe sein, nicht nur dafür, dass wir inzwischen mit unserem Arbeitgeber am Verhandlungstisch sitzen, sondern auch dass viele andere unserer Aktivitäten als Vorbild dienen. So wird auch diese Internet-Seite eine Art “Mutter-Seite” für ein badische Internet-Seite sein. Dazu sollen dann aber beide Seiten auf einen Blick als Partner-Seiten erkennbar sein. Deswegen der Layoutwechsel. Gerne würde ich versprechen, dass es nun endgültig bei diesem Layout bleibt, aber das kann ich (noch) nicht, denn es hängt mit davon ab, welche Gestalt die neue badische Seite haben wird. Ich bitte euch alle also um etwas Geduld, bald wird sicherlich ein bleibendes Layout gefunden werden.

2 Kommentare

  1. Kathinka sagt

    Also: ein bissel nervig ist es ja schon wenn hier ständig das Kayout wechselt. Sobald ich mich an etwas gewöhnt habe wird es geändert.
    Aber: mir gefällt das neue Layout ziemlich gut. Also bin ich nicht böse ;-)

    • Durin sagt

      Vielen Dank für Dein ehrliches Feedback. Klar ist es nervig, ich selbst komme mir auch schon komisch vor. Allerdings muss ich momentan ein paar Dinge ausprobieren (auch für die neue Seite -wie im Beitrag beschrieben-). Bald wird hoffentlich ein endgültiges Layout gefunden sein.
      Aber es freut mich natürlich, wenn Dir das neue Layout gefällt!

Kommentar verfassen