Aktionen der Betriebsgruppe, Allgemein, Stadtmission Heidelberg, ver.di
Schreibe einen Kommentar

Urabstimmung über den nächsten Streik läuft an!

20130717_170657

Alle ver.di-Mitglieder der Evangelischen Stadtmission Heidelberg haben Post erhalten. In dem Briefumschlag befindet sich eine Einladung zum nächsten Betriebsgruppentreffen, ein Brief der das Prozedere zur Urabstimmung erläutert sowie den Stimmzettel als solches.

Die Urabstimmung ist erforderlich weil die ver.di Arbeitskampfrichtlinie besagt, dass über die Durchführung und über die Beendigung eines Erzwingungsstreiks eine Urabstimmung durchgeführt wird. Nur wenn 75% oder mehr des ver.di Mitglieder für den Streik stimmen kann dieser stattfinden.

Die Stimmzettel könnt ihr den euch Bekannten aktiven ver.di Mitgliedern aus der Betriebsgruppe geben oder bis spätestens zum 24.07. an  ver.di Heidelberg schicken:

ver.di Rhein-Neckar
Czernyring 20
69115 Heidelberg

Die Auszählung erfolgt am 24.07. in der Betriebsgruppensitzung.

Auf dem letzen Treffen der Betriebsgruppe wurde noch einmal klargestellt das es nicht erlaubt ist im Dienstplan erkenntlich zu machen wer gestreikt hat. Emails oder andere Formen der Anfrage Wer/Wann/Wie lange gestreikt hat, müssen Bzw. dürfen nicht beantwortet werden.

Das Streikgeld vom letzen Streik hat ver.di überwiesen. Sollte das dazu noch Fragen oder Unklarheiten geben nehmt bitte Kontakt mit uns auf.

Des weiteren haben wir über die Organisation des nächsten Streiks gesprochen und Ideen für Aktionen gesammelt. Wer noch Ideen oder Anregungen hat, kann uns diese gerne über das Kontaktformular mitteilen.

 

 

Kommentar verfassen